Über Yoga

 

Unser Alltag ist geprägt von wachsenden Anforderungen, Stress und Schnelllebigkeit. Oft gehen wir über unsere Grenzen, geraten aus dem Gleichgewicht und bemerken es erst, wenn es oft zu spät ist.

Die Folgen können sein: 

 

Nervosität und Erschöpfungszustände 

Kopf und Rückenschmerzen 

Kreislaufbeschwerden 

Schlafstörungen 

ein schwaches Immunsystem 

Antriebslosigkeit

Müdigkeit

 

Yoga aktiviert die Regulationsfähigkeit im Alltag. Es hilft eine selbstbestimmte und gesunde Haltung zu entwickeln, wieder gelassener im Alltag zu sein und kreativ mit unseren Aufgaben umzugehen. Yoga ist eine indische, jahrtausendalte Tradition und hat seine Wurzeln im Hinduismus und Buddhismus.

Schon um ca. 400 v. Chr. fand der Begriff Yoga Erwähnung. Wörtlich bedeutet Yoga "Vereinigung/Verbindung" von Körper, Geist und Seele. Ursprünglich war Yoga ein rein spiritueller Weg, der vor allem das Suchen nach Erleuchtung durch

Meditation zum Ziel hatte. Im Laufe der Zeit jedoch haben sich die unterschiedlichsten Yoga- Formen entwickelt, welche den Schwerpunkt auf der geistigen Konzentration (Dharana), die Atmung (Pranayama) und die Körperübungen (Asanas) legen. In den meisten Yoga-Klassen stehen die Körperübungen und Atemübungen im Vordergrund. Religiöse und weltanschauliche Überzeugungen treten meist in den Hintergrund.

Im Raum für Yoga und Pilates möchten wir einen Ort schaffen, an dem Du in aller Ruhe, ohne Hast und Leistungsdruck einen Zugang zu Dir selbst finden kannst denn.

 

Yoga ist mehr als Bewegung und wirkt auf allen Ebenen: 

 

  • auf der psychischen Ebene bewirkt Yoga Ausgewogenheit zwischen Kraft und Flexibilität 
  • auf der mentalen Ebene erhöht es Konzentration und Entspannung 
  • auf der energetischen Ebene steigert es Vitalität und Durchhaltevermögen
  • auf der physischen Ebene erhöht es deine Beweglichkeit, formt und kräftigt Muskeln, sorgt für ein durchlässiges, gesundes Bindegewebe und regt Deine Drüsentätigkeit an

 

Yoga ist ein Weg zu einem besseren Lebensgefühl, Yoga soll nicht nur auf der Matte stattfinden, sondern mit in dein Leben integriert werden.

"Ist das Licht des Yoga einmal angezündet, verlischt es nie mehr....Je intensiver Du übst, desto heller wird die Flamme leuchten" (B.K.S. Iyengar)

 

Wenn Du Fragen hast, dann beraten wir dich gerne und helfen Dir den  richtigen Kurs für Dich zu finden!

Im Raum für Yoga wird in kleinen Gruppen unterrichtet um auf Deine Bedürfnisse besser eingehen zu können.